Zwetschgenbames 

Führungen für
ERWACHSENE

AGIL → ERWACHSENE → GENUSSKULTUR → Zwetschgenbames



Zwetschgenbames


Ein luftgetrockneter Rinderschinken in der Farbe von Pflaumenholz hauchfein geschnitten zergeht er auf der Zunge. Die Schreibweise dieser oberfränkischen Spezialität ist nicht eindeutig festgelegt. Aber es handelt sich um einen getrockneten und geräucherten Rinderschinken, den man auch als fränkisches Carpaccio bezeichnen könnte. Seinen Namen hat er von seiner dunklen Haut und dem rötlichen Inneren, das der Struktur und der Farbe des Zwetschgenbaumes ähnelt - des "Zwetschgenbaames".





Kosten pro Teilnehmer: 3,00 €


Mindestteilnehmerzahl 10 Personen
Buchbar in Kombination mit einer unserer Stadtführungen.

zum Bestellformular

Dieses Angebot ist erweiterbar mit folgenden regionalen Besonderheiten: Genusskultur

Free DHTML scripts provided by Dynamic Drive